Veganer Burger
Vegan

Vegane Burger Sauce

Zu einem guten Burger gehört auf jeden Fall eine gute Burger-Sauce. Das ist bei veganen Burgern nicht anders. Hier kommt die wirklich beste rein pflanzliche Burger Sauce der Welt.

Ich verspreche dir, sie schmeckt wirklich bombastisch und wirst keine Mayonnaise vermissen – das können auch unsere fleischessenden Camper-Freunde von der Schweden Tour bestätigen.

Sie ist super einfach gemacht und du brauchst keine besonderen Küchengeräte wie Mixer.

Die Sauce passt übrigens auch hervorragend zu Hot Dogs oder einfach so als Sauce auf Brot/ Brötchen.

Du brauchst:

3 EL Cashewmus
1 EL Sesammus/ Tahini
1 EL Tomatenmark
1/4 TL scharfer Senf
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine Essiggurke
ca. 6 EL Gurkenwasser
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Essiggurke ebenfalls sehr klein schneiden.

Cashewsmus, Sesammus, Tomatenmark, Senf und 3 EL Gurkenwasser in eine Schüssel, ein Rührgefäß oder ein ausreichend großes Schraubglas geben und vermischen.

Zwiebel, Knoblauch und Essiggurke dazugeben und verrühren.

Je nach gewünschter Konsistenz noch mehr Gurkenwasser hinzugeben. Es kann auch sein, dass du mehr als insgesamt 6 EL brauchst. Das ist bei mir auch immer unterschiedlich, wenn ich die Sauce mache.

Zum Schluss salzen und pfeffern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.